C’est la Vie – so ist das Leben

5. – 28. Juni 2015
Ortsmuseum Meilen

Vielfalt ist die Würze des Lebens und die Würze dieser Ausstellung –
„C’est la Vie“ – so ist das Leben; spannend, überraschend, vielfältig, bunt.

Unterschiedliche Kulturen, Werte und Lebensstile. Verschiedene Generationen, Kompetenzen und Möglichkeiten. Ein breites Spektrum an Interessen, Engagement und Ausdrucksformen. Diese Vielfalt bedeutet Herausforderung und Chance zugleich. Die Gestaltung eines toleranten und friedlichen Nebeneinanders kann zuweilen schwierig und konfliktreich sein bietet aber auch kreative Potenziale für die Entwicklung eines sich gegenseitig befruchtenden Miteinanders. Die Vielfalt ist die Würze des Lebens und macht es zu dem was es ist: spannend, überraschend, vielfältig, bunt. Die Ausstellung C’est la Vie steht stellvertretend für diese Vielfalt und stellt sich – gemeinsam mit den Ausstellungsbesuchern – dieser Herausforderung und Chance.

Die Künstlerinnnen und Initiantinnen:

 

Virtueller Rundgang durch die Ausstellung

Meilener Anzeiger_Kunstkritik

Impressionen der Vernissage auf Facebook